Aktuelles aus der Schule

Zurück zur Übersicht

Räbeliechtliumzug, 1. November 2019

Räbeliechtli schnitzen , 1. November 2019

Jedes Jahr gehen wir an den Räbeliechtliumzug. Ich liebe den Duft der Räben und das Räben schnitzen. Alle freuen sich auf den Räbeliechtliumzug. Zufälligerweise war ein Tag davor Halloween. Wir haben nach der Pause angefangen zu schnitzen. Am Anfang hole ich eine Räbe. Dieses Jahr gab es kleine Räben. Man braucht zuerst ein Messer, Förmchen, einen Aushöhler, Schnitzwerkzeug und ein Brett. Zuerst schneidet man den Deckel ab. Ich höhle meine Räbe aus. Viele essen gerne von den Räbenstücklein. Die einen bekamen Bauchweh. Am besten gefällt mir das Muster machen. Wir drücken Förmchen auf die Räbe. Ich hole drei Schnüre. Mit einem Schraubenzieher machen wir die Löcher für die Schnüre. Viele haben elektrische Kerzen. Echte Kerzen leuchten schön. Wir stecken Zahnstocher hinein, dass die Kerze hält. Am Schluss wischt ein Kind den Boden auf. Die älteren Schüler machen für den Umzug einen Wagen. Wir treffen uns am Abend bei der Sammelstelle. Unsere Klasse trifft sich beim alten Misthaufen. Am Räbeliechtliumzug gehen wir in Gruppen. Am Umzug werden alle Strassenlaternen abgestellt. Beim Umzug singen wir Lieder. Vorne laufen ein Tambour und ein Feuerwehrmann. Mir gefällt der Räbeliechtliumzug. Am Schluss gibt es Hot Dog und Punsch.

Gemeinsamer Bericht der 3. Klasse (USTa)

Zurück zur Übersicht

Schule Dättlikon
Schulstrasse 3
8421 Dättlikon
info@schuledaettlikon.ch

 
 
Schule Dättlikon
Schulstrasse 3
8421 Dättlikon
[javascript protected email address]