Aktuelles aus der Schule

Zurück zur Übersicht

Clean up day 11.09.2020

Es war einmal ein Ort, der hiess «Litteringen». An diesem Ort gingen die Bösewichte-die Litterer-um: Sie warfen die Abfälle einfach in die Natur.
So der Einstieg in die Geschichte des Geländespiels, das die Kinder am Clean up day erwartete. Das Ziel der vier Teams (Glas, Metall, Pet, Papier) war es, verteilte Abfälle auf dem Schulareal einzusammeln und wieder in den Kreislauf (Recyclinghof) zurückzubringen. Dort galt es, Fragen zum Thema zu beantworten, um Punkte (Kugeln) zu gewinnen. Die Sieger erhielten mit 25 Kugeln als Erste den Schlüssel zur Schatzkiste.
Während die einzelnen Stufen das Geländespiel spielten, fanden parallel dazu verschiedene Workshops zum Thema Ressourcen und Littering in den Klassen statt. Dabei wurden wir durch Umweltlehrpersonen von Pusch unterstützt.
Es war ein gelungener und lehrreicher Anlass.
Iris Wegmann

Bildergalerie

 
  

Zurück zur Übersicht

Schule Dättlikon
Schulstrasse 3
8421 Dättlikon
info@schuledaettlikon.ch

 
 
Schule Dättlikon
Schulstrasse 3
8421 Dättlikon
[javascript protected email address]